Mittwoch, 6. Mai 2015

Veranstaltung mit Lama Jampa

Samstag, 13.06.2015
10:30 - 12:30 Uhr und 15:00 - 17:00 Uhr

"Die Sieben Punkte der Geistesschulung" Teil 2


Lama Jampa erklärt diesen grundlegenden Text der "Geistesschulung (tibetisch Lojong)", wie er von Thogme Zangpo (geb. 1295) niedergeschrieben wurde. Die Geistesschulung oder besser "Schulung des Herzens", geht auf den indischen Meister Atisha (982 - 1054) zurück und behandelt die Umsetzung von Bodhicitta (Erleuchtungsgeist) in das tägliche Leben und den Umgang mit schwierigen Situationen, mit denen wir fast täglich in unserem Alltag konfrontiert sind. Die Ratschläge die gegeben werden, sind für uns alle direkt umsetzbar und geben einen Leitfaden für ein erfülltes Leben.

Kosten: 25€


Sonntag, 14.06.2015
11:00 - 13:00 Uhr

Einweihung "Chenresik" Mahakarunika und Mahamudra vereinigt (Das grosse Mitgefühl und das grosse Siegel vereinigt)

Chenresik steht für das grosse Mitgefühl der Buddhas. Zusätzlich wird in der Praxis eine Einführung in die Mahamudra-Sichtweise gegeben. Das Saddhana (Puja) werden wir künftig in die wöchentliche Vajrayana-Praxis aufnehmen.

Kosten: 20 €


Am Nachmittag besteht die Möglichkeit Fragen an Lama Jampa zu stellen.
Ort der Veranstaltungen: Sakya Dechen Ling, Alexanderstr. 141A, 70180 Stuttgart

Mittwoch, 29. April 2015

Informationsveranstaltung am 12.05.2015

Am Dienstag, 12.05.2015 um 18:30
informieren wir über unser buddhistisches Zentrum, wer wir sind, was wir praktizieren und geben eine kurze Einführung in den Buddhismus.

Ort: Sakya Dechen Ling, Alexanderstr. 141A, 70180 Stuttgart
Kosten: freiwillige Spende


Gebet für die Opfer des Erdbebens in Nepal

Wir nehmen dieses Gebet in unsere tägliche Praxis auf:

Das "Düsum Sangye", das Gebet an Guru Rinpoche, zu rezitieren ist sehr hilfreich. Dieses Gebet besitzt die Kraft innere und äußere Hindernisse zu überwinden, speziell die Hindernisse die durch die vier Elemente verursacht wurden, wie bei dieser Naturkatastrohe.

H.E. Gyana Vajra Rinpoche